Der Countdown läuft

Nur noch 88 Tage bis zum Start und noch soviel zu erledigen…Langsam müssen wir die Autos ausstatten, wobei ihr uns behilflich sein könnt: Wir brauchen noch eine Dachbox, Schaumstoffmatratzen, Campingstühle, Gaskocher, Kühlboxen, Benzinkanister, Zelte und und und.
Wenn ihr also noch alte Sachen im Keller liegen habt, die ihr nicht mehr braucht, lasst es uns wissen! Wir können jede Hilfe gebrauchen.

Nils geht mit an den Start!

Wir freuen uns, Nils als unsere neues Teammitglied vorstellen zu dürfen. Er ist schon fleißig auf Sponsorensuche und auf der Jagd nach unserem dritten Auto. Mehr über Nils erfahrt ihr in den nächsten Tagen auf unserer Teamseite!

20140126-IMG_8578

Wir fahren Sie nach Jordanien

Unsere Fotoaktion liegt uns besonders am Herzen, da wir mit dem gesammelten Geld Kindern in Syrien helfen wollen. Mit der Jürgen Wahn Stiftung haben wir eine gute Organisation gefunden, bei der das Geld auch dort ankommt wo es am dringendsten benötigt wird. Die Allgäu Orient Rallye unterstützt die Stiftung schon länger. Dieses Jahr will unser Team Geld für Kinderheime in Syrien sammeln und zusammen mit der Murmeltiergruppe Sachspenden nach Albanien bringen.

Wir freuen uns über eure Unterstützung! Hier könnt ihr lesen wie’s geht!

Schenck RoTec wird neuer Sponsor

Wir freuen uns Schenck RoTec als neuen Sponsor unseres Teams mit an Bord zu haben. Das Darmstädter Unternehmen, welches vorwiegend Maschinen und Anlagen im Bereich der Auswuchttechnik baut, unterstützt uns seit kurzer Zeit und ist damit eine sehr große Hilfe. Wir bedanken uns hierfür recht herzlich!

Es gibt auch einen Beitrag über uns auf der Facebook Seite der Firma Schenck RoTec.

Erstes Teamtreffen in Oberstaufen

Wir hatten ein super Wochenende in Oberstaufen mit vielen neuen Ideen, neuen Teamfotos und mit viel Sonne. Natürlich haben wir auch andere Teams kennengelernt und uns zu Wein, Bayerischer Brotzeit und Schweizer Käsefondue in der Wüste verabredet. Die nette Konkurrenz und die neuen Infos und Eindrücke über die Rallye steigern die Vorfreude. Wenn es nach uns ginge könnte es sofort losgehen!!!